schweiz24.ch das Admin und PC Portal für schweiz.mobi  
Kantone Branchen Firma suchen Stellenmarkt Termine
 
 





Zurück

Ski Alpin: Christoph Gruber gewinnt Olympiaprobe in Whistler



Der Österreicher Christoph Gruber hat beim Super G im kanadischen Whistler seinen fünften Weltcupsieg gefeiert. Bei wider Erwarten sonnigen Bedingungen setzte er sich auf der Olympiastrecke von 2010 in einer Zeit von 1:26,60 Minuten um 0,03 Sekunden vor seinem Landsmann Hannes Reichelt durch. Dritter wurde etwas überraschend der Slowene Ales Gorza, der 0,11 Sekunden langsamer als der Sieger. Mit 0,29 Sekunden Rückstand platzierten sich Super-G-Weltmeister Patrick Staudacher und der Kanadier Erik Guay auf Platz vier.

Didier Defago landete als bester Schweizer auf Rang sechs und blieb damit einen Platz vor seinem Landsmann Didier Cuche. Mit Ambrosi Hoffmann (16.), Tobias Grünenfelder (24.), Carlo Janka (25.) und Beni Hofer (27.) fuhren vier weitere Eidgenossen in die Punkte.

Mehr lesen Sie auf Live-Wintersport.com

    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten 22.02.2008

(c) movetec.ch



Google - Suche:


   

© Movetec GmbH 2007 Software by Yeti CMS | Polizei Schweiz Meldungen | Gebrauchtwagen | Inserat-Schweizl